27. FanFinale der BAG– Osnabrück war dabei!

Das nunmehr sechste Mal nahm das Fanprojekt Osnabrück mit einer Mannschaft am FanFinale (17.05. – 20.05.2018) auf der Sportanlage Jungfernheide in Berlin- Charlottenburg teil. Organisiert wird die Veranstaltung von der Bundesarbeitsgemeinschaft der Fanprojekte (BAG) sowie dem Fanprojekt der Sportjugend Berlin und findet traditionell am DFB-Pokalendspielwochenende statt. Unterstützung erfahren die Organisatoren weiterhin vom DFB und von […]

Weiterlesen…

Vortragsreihe: Spielwiese Menschenrechte

Am Mittwoch, den 02.05.2018 veranstaltete das Fanprojekt in Kooperation mit der Kinderrechtsorganisation „terre des hommes“ und der Niedersächsischen Landeszentrale für politische Bildung (LPB) eine Vortragsreihe zum Thema „Spielwiese Menschenrechte“. Rund 50 Zuhörer*innen fanden sich an diesem Abend im Haus der Jugend ein, um den Vorträgen von Ronny Blaschke und Jens Kunischewski (terre des hommes) zu […]

Weiterlesen…

Willkommenstag an der Bremer Brücke

Am Samstag, den 28.04.2018 organisierte das Fanprojekt Osnabrück in Zusammenarbeit mit der Violet Crew und der Fanabteilung im Vorfeld des Spiels VfL Osnabrück – Carl Zeiss Jena ein Frühstück mit dem Osnabrücker Zentrum für Flüchtlinge (Exil e.V.). In den Räumlichkeiten des Fanprojektes konnten rund 60 Besucher*innen – unter ihnen das Projekt UMFDenken mit rund 30 […]

Weiterlesen…

2. Osnabrücker Fanrechtetag

Am Donnerstag, den 01.03.2018 veranstaltete das Fanprojekt gemeinsam mit der Violet Crew und der Fanabteilung den 2. Osnabrücker Fanrechtetag im Planeta del Sol in der Bergstraße. Als Gast konnte der renommierte Anwalt Dr. Andreas Hüttl gewonnen werden, der die Anwesenden über Neureglungen im Strafgesetzbuch sowie im Strafpolizeigesetz informierte. Den Auftakt des Abends gestaltete die Violet […]

Weiterlesen…

Sportliche Großereignisse und Menschenrechte: Vertreibung, Diskriminierung und Korruption sind in diesem Zusammenhang bedeutende Schlagworte. Welche Auswirkungen haben Events wie die Fußball-WM oder Olympia auf Menschenrechte?

Dieser Thematik möchte das Fanprojekt am Mittwoch, den 02.05.2018 gemeinsam mit terre des hommes und der Niedersächsischen Landeszentrale für politische Bildung im Haus der Jugend auf den Grund gehen. In einer Vortragsreihe wird der Berliner Journalist, Ronny Blaschke, zum Thema „Spielwiese Menschenrechte. Zivilgesellschaftliche Chancen und Rückschläge durch Sportereignisse“ referieren. Jens Kunischewski von terre des hommes […]

Weiterlesen…

U18-Fahrt nach Magdeburg – Der VfL zu Gast in Sachsen-Anhalt

Am 25.03.2018 veranstaltete das Fanprojekt eine U18-Fahrt in die Landeshauptstadt von Sachsen-Anhalt. Trotz der Zeitumstellung in der Nacht zuvor waren alle 30 Teilnehmer und Teilnehmerinnen pünktlich am Stadion an der Bremer Brücke, sodass der Bus frühzeitig Richtung Osten starten konnte. Für einige Teilnehmer war es der erste Aufenthalt im Heinz-Krügel-Stadion, für Wenige sogar der erste […]

Weiterlesen…

Mit dem Bus in die MDCC-Arena – U18-Fahrt nach Magdeburg

Hallo VfL-Fans, die nächste alkohol- und nikotinfreie U18-Busfahrt zum Auswärtsspiel des VfL steht an! Am Sonntag, den 25.03.2018 um 14:00 Uhr trifft der VfL auf den 1. FC Magdeburg und wir bringen Euch hin. Abfahrt ist um 08:30 Uhr am VIP-Parkplatz an der Bremer Brücke, wo wir gegen 19:30 Uhr auch wieder ankommen werden. Die […]

Weiterlesen…

2. OSNABRÜCKER FANRECHTETAG

Willkür, Schikane und reißerische Informationspolitik der Medien – all das beschäftigt uns auch weiterhin, denn es gehört nach wie vor zum Alltag vieler Fußballfans. Vor zwei Jahren konnten wir mit dem ersten Fanrechtetag in Osnabrück viele interessante Themen rund um die Rechte von Fußballfans behandeln. Und in diesem Jahr möchten wir Euch über Veränderungen informieren […]

Weiterlesen…

Offener Brief der KOS und BAG

In Leipzig wurden seit 2013 gegen 14 Beschuldigte wegen des Verdachts der Bildung einer kriminellen Vereinigung im Umfeld der linken Szene und der BSG Chemie Ermittlungen geführt, welche im Herbst 2016 eingestellt wurden. Die gesamte Dimension dieses Verfahren wurde erst im Nachgang bekannt. Es wurde nicht nur die gesamte Telekommunikation der Verdächtigten überwacht, auch verdeckte […]

Weiterlesen…