Für die Stadt und für den Verein – ein Videoprojekt