Im VfL-Express nach Kiel – Sonderzug zum „Nordklassiker“

Hallo VfL-Fans,

im März soll zum Auswärtsspiel nach Kiel das erste Mal seit 2007 wieder ein selbstorganisierter Sonderzug fahren. Ein großes Projekt für die Fanszene Osnabrück, für das die Unterstützung von allen Fans, Fanclubs und anderen Fangruppen benötigt wird.
Wir, in diesem Fall die Violet Crew planen einen Sonderzug nach Kiel mit Unterstützung der Fanabteilung des VfL Osnabrück, dem Fanclub-Verband und dem Fanprojekt. Dieser soll mindestens 600 Leute transportieren und somit das Spiel an der Förde zu einem Heimspiel machen.

600 Leute sind eine wahnsinnige Masse an Leuten und man kann sich kaum vorstellen, wieviel Arbeit so etwas zu planen bedeutet. Hinzu kommt der finanzielle Aspekt. Ein Sonderzug verschlingt weit über 20.000 €. D.h. wenn man falsch kalkuliert oder mit Leuten plant, die dann nicht mitfahren, geht das Ganze finanziell mächtig in die Hose.
Daher planen wir schon jetzt frühzeitig und wollen schon die ersten Zugfahrkarten verkaufen – hier sind wir auf eure zahlreiche Hilfe, sprich dem Kaufen der Karten angewiesen. Der Fahrpreis beträgt 35,00 € (32,00 ermäßigt für Mitglieder der Fanabteilung/Fanclubverband) Darin enthalten ist der Transfer von Osnabrück – Kiel Hauptbahnhof und zurück.
Gefahren wird mit einem Sonderzug, der neben einem Partywagen auch getrennte Sechserabteile zur Verfügung hat. D.h. Ihr könnt euch zu sechst zusammentun und eben ein solches Abteil für euch buchen.

Was sind nun die ersten Schritte?

1. Bitte meldet euch daher nach den kommenden Heimspielen am VC Stand, per Mail unter sonderzug@violetcrew.de unter Angabe eures vollständigen Namens oder telefonisch unter 0541/200 794 10 für die Fahrt an.

2. Der Vorverkauf der Tickets läuft ab jetzt bei jedem Heimspiel. Die Karten kosten wie gesagt 35,00€ für jeden bzw. 32,00€ für alle Mitglieder der Fanabteilung/des Fanclubverbands. Zunächst sind Sie nur am VC Stand hinter der Ostkurve vor und nach dem Spiel erhältlich.

3. Anmeldungen sind, wie gesagt, per Email und Telefon schon ab jetzt möglich. Wer bei den nächsten Heimspielen nicht kommen kann oder nicht in der Ostkurve steht, bekommt unter der Woche Dienstag, Mittwoch und Freitag von 14 – 20 Uhr Tickets im Fanprojekt (Teutoburger Straße 30-32, 49082 Osnabrück).

Weitere Infos wie zum Beispiel die Abfahrtszeiten folgen in den nächsten Tagen. Der Sonderzug wird nur stattfinden, wenn das Spiel am Samstag den 07.03.2015 stattfindet. Die endgültige DFB-Terminierung des Spieltages erfolgt voraussichtlich im Dezember.
Zudem können wir den Zug nur stattfinden lassen, wenn wir ausreichend Tickets im Vorfeld verkauft haben, also sichert euch ab dem Spiel gegen Stuttgart II die Tickets! Diese sind individuell von uns gestaltet und eignen sich daher auch ideal als Weihnachtsgeschenk.
Für gute Versorgung in flüssiger und fester Form zu humanen Preisen wird gesorgt sein. Dazu planen wir aktuell noch das weitere Rahmenprogramm. Details dazu veröffentlichen wir ebenfalls in den kommenden Wochen.
Wir freuen uns auf eure zahlreichen Anmeldungen und eine vollen Sonderzug nach Kiel…