Renovierungsarbeiten im Fanprojekt

Seit Anfang Februar laufen im Fanprojekt Osnabrück Renovierungsarbeiten. Im vierten Stock steht in Kürze ein weiterer Raum für die Fans des VfL Osnabrück zur Verfügung.Aktuell werden im neuen Aufenthaltsraum und in den Fluren die Wände weiß grundiert, damit anschließend Graffiti aus der Fanszene, Stadt und Umland die Wände zieren. Der neue Raum wird dann u.a. eine Küchenzeile, Sitzecken und Esstisch für die eine oder andere Veranstaltung „beherbergen“.

Darüber hinaus werden auch das Büro und der Besprechungsraum überarbeitet. Spätestens Ende April sollen dann alle Arbeiten abgeschlossen sein, so dass alle Räume wieder intensiv genutzt werden.

Gruppen, Fanclubs und VfL-Fans können bei Bedarf die Räume in der Teutoburger Straße dann gerne für Gruppentreffen, Fanclubsitzungen oder andere Veranstaltungen in Anspruch nehmen.