U16 in Aalen

Nachdem man in der Vergangenheit mit größeren Gruppen zu den Spielen gefahren war, bot das Fanprojekt zum letzten Saisonspiel noch einmal sieben Jugendlichen die Möglichkeit im 9-Sitzer nach Aalen zu fahren. Wie schon bei allen anderen Fahrten war auch diese Fahrt schnell ausgebucht. Am Spieltag machten wir uns früh morgens auf den Weg ins über 500 Kilometer entfernte Ziel. Nach einer unkomplizierten und zügigen Fahrt erreichten wir Aalen. Hier war allerdings von Aufstiegseuphorie noch nicht viel zu merken und die Tribünen füllten sich erst langsam. Das Spiel entschied der VfL souverän mit 4:0 für sich, wobei spätestens nach dem ersten Gegentor die Gegenwehr der Aalener merklich abnahm. Zufrieden mit dem Ergebnis und einem einigermaßen versöhnlichen Saisonfinale ging es wieder auf den Weg nach Osnabrück. Auf der Rückfahrt wurde dann noch einmal kritisch die Saison des VfL beleuchtet und es gab die ersten Nachfragen wann und wohin es in der Saison 2012/2013 die ersten U16-Fahrten des Fanprojekts geben werde.